Meniny

skende

k05-tech

Technische Informationen

Einsatz:
Der Grillkamin dient zum Grillen auf dem Gitterrost oder zum Schnellbraten durch starke Wärmequelle /Glut/, was die älteste Zubereitungsweise von Gerichten, vor allem Fleischgerichten,  darstellt. Gegrilltes Fleisch ist sehr lecker und leicht zu verdauen. In Hinsicht darauf, dass die thermische Speisenverarbeitung relativ kurz ist, sind die Verluste von biologisch wertvollen Substanzen niedrig und ebenfalls werden dabei Fette nicht verbrannt. Dadurch wird die Gefahr deren Verfall und der Bildung von Schadstoffen verhindert. Allerdings muss der Benutzer einigen Hinweisen folgen.

krb-schema2

Zweck:
- dient als Element der Gartenarchitektur, Feuerstelle, belebt die Naturumwelt, steigert den Gebrauchswert und Attraktivität der Gärten. Neben Basiseinsatz des Gartenkamins zur Speisenzubereitung kann man sich beim Dabeisitzen mehr wohlfühlen, das Flammenspiel in seiner ganzen Pracht betrachten und Wärme, die das Holzfeuer ausstrahlt, genießen, da es auch - ohne Speisen zuzubereiten – im Hinterteil es Kamins Feuer brennt.

Bautechnische Lösung:
Der Gartengrillkamin gilt als aus vorgefertigten monolithischen Bauteilen bestehender Kleinbau, der leicht durch Schrauben zusammenzubauen ist. Kontaktflächen zwischen einzelnen Bauteilen sind mit Kitt und Klebstoff, die mitgeliefert werden, abzudichten. Um einen Kamin aufbauen zu können, reicht es nur eine feste Grundplatte  /z.B. Steinpflaster/ zu bauen. Wenn keine feste Grundplatte vorhanden ist /z.B. nur Grasfläche vorliegt/, ist es möglich, zum Kamin einen Untersatz  zu bestellen.

Technische Daten / Parameter: Einzelne Kamintypen
Derzeit produziert unser Unternehmen zwei Typen von Gartenkaminen, und zwar Typ „Feďa 001“ und Typ „Golem“. Im Gegensatz zum Typ Feďa-001, der vor allem zum Grillen und Rösten dient, ermöglicht das Modell Golem auch Zubereitung anderer Speisen, z.B. Kesselgulasch zu kochen.
Grundparameter des Kamins:
Höhe 2,46 m / 0,60 m Tiefe / Breite 1,20 m / Gewicht ca. 700 kg.

 


krb-schema1

Leistung:
Golem: bereitet binnen 8-10 Minuten 6 Portionen zu /Braten, Grillen/, kann 10 l bzw. 15 l Gulasch auf einmal kochen.

Feda 001 – eher familiengerecht: bereitet binnen 8-10 Minuten 6 Portionen zu /Braten, Grillen/.

Mit der Konstruktion der HODOSI-Grillkamine wird sehr hohe Sicherheit und langfristige Nutzungsdauer garantiert. Bei den beiden Kamintypen ist der Brennraum mit Schamottstein belegt, das die monolithischen Bauteile vor hoher Temperatur im Heizraum schützt. Technische Lösung der Rostsystem-Ausstattung ermöglicht kontinuierliche Herstellung von Glut, man hat nur Holz zu beschicken.
Die geeignetsten Holzarten sind Eiche, Buche, Birke und Nadelholz. Am häufigsten benutzt man Holzkohle, die wir unseren Kunden regelmäßig liefern können.

Die Lösung von Rostsystem-Ausstattung gibt Möglichkeit, aus folgenden Kochweisen zu wählen:
1. Rösten (von unten) auf dem Grillrost
2. Braten am Grillspieß (von seiten) – durch Rückstrahlung /wird durch einen Elektromotor von 220 V betrieben./
3. Kochen /z.B. Kesselgulasch / - nur für Typ Golem
4. Räuchern  (geeignet für Fische, Putten- und Hühnerfleisch)

Verpackung und Transport:
2 Stück Euro-Paletten /der Hersteller verfügt über Eigentransport/.

Zahlungsart:
Nachdem man  ein ordentlich ausgefülltes Bestellschein durch E-shop erhalten hat, erstellt der Verkäufer dem Kunden eine Rechnung und den Kaufvertrag mit festgesetztem Lieferungstermin und sendet diese an den Kunden. Die Lieferung erfolgt binnen 2 Wochen ab  der Unterzeichnung des Kaufvertrags und Begleichung der Rechnung seitens des Kunden. Nachdem die Rechnung beglichen ist (durch Banküberweisungsauftrag oder gegen Scheck), wird der Vertragsgenstand geleistet.